Alkoholprävention


Mit dem Ziel, den problematischen Alkoholkonsum und seine negativen Folgen zu vermindern, hat der Bundesrat das Nationale Programm Alkohol 2008-2016 verabschiedet. Die Handlungsschwerpunkte des Programms liegen im Bereich Jugend, Gewalt, Sport und Unfälle. Die Umsetzung liegt weitgehend in der Kompetenz der Kantone.
Die VBGF steht in Kontakt mit der Konferenz der kantonalen Suchtbeauftragten (KKBS), und unterstützte ihre Aktivitäten.

Viele Kantone verfügen über kantonale Alkoholpräventionsprogramme oder Massnahmenpläne.

Links:


Über unsKantoneBerichteSchwerpunktthemenNichtübertragbare KrankheitenErnährung und BewegungAlkoholpräventionTabakpräventionPsychische GesundheitWeitere ThemenVeranstaltungenLog-In MitgliederbereichSitemap
Deutsch · Français
Haus der Kantone · Speichergasse 6 · Postfach · CH-3001 Bern · T. 031 356 20 40 · info@vbgf-arps.ch