Nationale Strategie Prävention nichtübertragbarer Krankheiten


Die NCD-Strategie baut auf bewährten Ansätzen der bisher getätigten Präventionsarbeit der verschiedenen Akteure in der Schweiz auf und sichert auf diese Weise die Kontinuität der bisherigen Bemühungen. Nachdem der Dialog Nationale Gesundheitspolitik die NCD-Strategie verabschiedet hat, hat auch der Bundesrat die Strategie am 6. April 2016 gutgeheissen und das Eidgenössische Departement des Innern (Bundesamt für Gesundheit) beauftragt, bis Ende 2016 die Umsetzung der Strategie zu planen und entsprechende Massnahmen zu entwickeln.

Die VBGF beteiligte sich aktiv an diesem Prozess.

Links:
Über unsKantoneBerichteSchwerpunktthemenNichtübertragbare KrankheitenErnährung und BewegungAlkoholpräventionTabakpräventionPsychische GesundheitWeitere ThemenVeranstaltungenLog-In MitgliederbereichSitemap
Deutsch · Français
Haus der Kantone · Speichergasse 6 · Postfach · CH-3001 Bern · T. 031 356 20 40 · info@vbgf-arps.ch